am Dienstag, den 26. September, Ortsratssitzung 18 Uhr im Rathaus

Am Dienstag, 26. September, tagt der Ortsrat Hassel um 18 Uhr im Sitzungssaal des ehemaligen Rathauses. Im öffentlichen Teil der Sitzung werden unter anderem folgende Tagesordnungspunkte diskutiert: Sachstand Bauprojekte der Kindergärten in Hassel, Sachstand Baumaßnahme am Sportheim in Hassel, Übersicht Ortsratsbudget Hassel, Weihnachtsmarkt 2017, Nachbesetzung Ortsverwaltungsstelle Hassel sowie Mitteilungen und Anfragen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. am Dienstag, den 26. September, Ortsratssitzung 18 Uhr im Rathaus weiterlesen

Flohmarkt 2017 in Hassel

Der Flohmarkt findet am Samstag, den 16. September statt. Anmeldungen über die Ortsverwaltungsstelle (geöffnet dienstags von 9 bis 12 Uhr), Telefon 51041 oder ovsthassel@st-ingbert.de. Sie können sich auch per Fax unter Angabe der Größe des Platzes, den Sie benötigen, anmelden: 06894/956511. Über 200 Teilnehmer haben sich angesagt. Flohmarkt 2017 in Hassel weiterlesen

50 Jahre Schule Am Eisenberg – Festakt und Schulfest am 2. September

Am 2. September 1967 wurde das neue Schulgebäude am Eisenberg vom damaligen Bürgermeister Adam eingeweiht, das bis heute genutzt wird, aktuell als Grundschuldependance der Pestalozzischule in Rohrbach. Die Schule am Eisenberg ist fest in Hassel verwurzelt und es werden aktuell 111 Schülerinnen und Schüler dort unterrichtet. Gleichzeitig gibt es auch viele Aktionen und Arbeitsgemeinschaften, die die Schulgemeinschaft stärken. „50 Jahre Schule Am Eisenberg – Festakt und Schulfest am 2. September“ weiterlesen

Der Maibaum wurde gefällt und aufgestellt

Nach der in Hassel bereits über ein halbes Jahrhundert alten Tradition wurde am 28. April vom Löschbezirk Hassel der Maibaum auf dem Marktplatz aufgestellt. Eine Woche zuvor wurde der diesjährige Maibaum von den aktiven Mitgliedern der Feuerwehr Hassel im Hasseler Wald gefällt und in mühevoller Arbeit von seiner Rinde befreit. Nachdem der Baum mit Hilfe eines Fahrzeuges der Firma Holzbau Kempf aus dem Wald zum Marktplatz … Der Maibaum wurde gefällt und aufgestellt weiterlesen

Wir grüßen den Mai

Leider wird die Traditionsveranstaltung „Wir grüßen die Mai“ in Hassel immer weniger frequentiert. Ortsvorsteher Markus Hauck begrüßte die Hassler Bürger, den Ortsrat sowie die Arbeitsgemeinschaft der Vereine, die für das „Fest“ verantwortlich zeichnen. Am Tag zuvor hatte die Feuerwehr Hassel mit Hilfe der Firma Kempf den Maibaum aufgestellt. Ortsvorsteher Markus Hauck las die Rede des DGB vor, in der mehr Bildungsgerechtigkeit, eine bessere Rentenversorgung und … Wir grüßen den Mai weiterlesen

Wir grüßen den Mai am 30. April um 18 Uhr auf dem Marktplatz

Die Arbeitsgemeinschaft der örtlichen Vereine lädt ein am Sonntag, den 30. April um 18 Uhr zur traditionellen Maifeier. Ortsvorsteher Markus Hauck wird zum „Tag der Arbeit“ sprechen. Die Feier wird musikalisch umrahmt durch den Gesangverein 1881 Hassel. Anschließend sind die Besucher zu einem Umtrunk mit Brezeln  eingeladen. Die Veranstalter hoffen auf guten Wetter und guten Zuspruch. Wir grüßen den Mai am 30. April um 18 Uhr auf dem Marktplatz weiterlesen

Kuckucksmarkt – Der Landmarkt in Hassel am 13. Mai 2017 auf dem Hasseler Marktplatz von 10 – 16 Uhr

„Regionale Spezialitäten – erleben – genießen – einkaufen“
Am Samstag, 13. Mai 2017, findet auf dem Marktplatz in Hassel der Kuckucksmarkt
statt. Von 10.00 bis 16.00 Uhr haben die Besucher die Gelegenheit Spezialitäten,
Leckereien und Handwerk von Produzenten aus der Region kennen zu lernen.
Die offizielle Eröffnung durch Oberbürgermeister Hans Wagner ist um 11 Uhr, er wird
tatkräftig unterstützt von den Kindern der evangelischen Kita Sonnenblume in
Hassel.

„Kuckucksmarkt – Der Landmarkt in Hassel am 13. Mai 2017 auf dem Hasseler Marktplatz von 10 – 16 Uhr“ weiterlesen

Gut frequentierter Kuckucksmarkt

In diesem Jahr waren mehr Besucher gekommen als im letzten Jahr und mehr Stände boten Produkte aus der Biosphäre an. Eröffnet wurde der Markt nach den gelungenen gesanglichen Darbietungen der evangelischen Kita Sonnenblume von Oberbürgermeister Hans Wagner und Ortsvorsteher Markus Hauck. Organisiert worden war der Landmarkt von Monika Conrad (Stadt St. Ingbert, Abt. Biosphäre). Auch die VHS-Nebenstelle Hassel präsentierte ihr Programm, daneben zeigte VHS-Dozent Werner Wandel Schnitzen und VHS-Dozentin Melanie Bartmann, wie man töpfert, was vor allem Kinder anzog.   „Gut frequentierter Kuckucksmarkt“ weiterlesen