Wohl zum letzten Mal: Aufregung um das Alte Schulhaus

Aufregung herrschte in der Hasseler Lindenstraße am vergangenen Montag: Martinshörner der anrückenden Einsatzfahrzeuge und dicke Rauchschwaden, die durch die Straße zogen ließen nichts Gutes vermuten. Bei dem Rauch handelte es sich allerdings um dichten, aber ungefährlichen Übungsnebel, der aus dem alten Schulhaus quoll und die Einsatzkräfte der Löschbezirke Hassel, Rohrbach und St. Ingbert in den kommenden Stunden beschäftigen sollte. „Wohl zum letzten Mal: Aufregung um das Alte Schulhaus“ weiterlesen