Die Begegnung mit dem Freund Pferd

Erneut fand der Workshop „Die Begegnung mit dem Freund Pferd“ der VHS Nebenstelle Hassel für Kinder von 5 bis 10 Jahren auf dem Abenteuergelände von Violas Wunderwald statt, der sich sehr großen Zuspruchs erfreute. Für je fünf Kinder gibt es einen Betreuer, je nach Größe der Kinder werden die Ponys, die Therapiepferde sind, ausgesucht. „Die Begegnung mit dem Freund Pferd“ weiterlesen

Was Sie zum Vereinsrecht wissen sollten! Vortrag am 21. September

Der Vortrag der VHS-Nebenstelle Hassel „Vereinsrecht – sicher unterwegs im Ehrenamt“ findet am Donnerstag, den 21. September um 19:30 Uhr im Rathaus Hassel statt. Dozent ist der Fachanwalt für Erb- und Steuerrecht Andreas Abel. Dem Ehrenamtler im Verein fällt es immer schwerer, ohne professionelle Hilfe einen Verein zu führen. Unter Umständen haften ein Vorsitzender und sein Stellvertreter bei Steuerschulden mit ihrem eigenen Vermögen, wenn beim … Was Sie zum Vereinsrecht wissen sollten! Vortrag am 21. September weiterlesen

Workshop „Die Begegnung mit dem Freund Pferd“ am 5.8.

Die VHS-Nebenstelle Hassel bietet für Kinder von 5 bis 10 Jahren am 5. August von 10 bis 12 Uhr einen Workshop „Die Begegnung mit dem Freund Pferd“ an. Auf dem Abenteuergelände Am Füllenbusch 1 in Hassel ist Treffpunkt. Das Gelände beinhaltet eine Auswahl von Spielele­menten, die gezielt die Moto­rik, Sensorik und Tiefenwahr­nehmung der Kinder ansprechen. „Workshop „Die Begegnung mit dem Freund Pferd“ am 5.8.“ weiterlesen

Bolivienvortrag als Vorbereitung für eine Südamerikareise

Nicole Häffner berichtete in ihrem gut besuchten Vortrag für die VHS Nebenstelle Hassel über „Bolivien – ein Land und seine Vielfalt“. Sie war gerade von einem erneuten Aufenthalt dort zurückgekommen. Kurzweilig und anschaulich präsentierte sie in Wort und Bild Sprache, Kultur, Gesellschaft, Tierwelt und geographische Gegebenheiten. „Bolivienvortrag als Vorbereitung für eine Südamerikareise“ weiterlesen

Kids lernten den Freund Pferd kennen

In Violas Wunderwald lernten Kinder von 5 bis 10 Jahren das Pferd als Freund kennen. Die VHS Nebenstelle Hassel hatte diese Veranstaltung angeboten. Später durften sie auch reiten. Zunächst aber erklärte Dozentin Julia Schaller, wie man sich gegenüber dem Pony verhalten muss. Jedes Kind bekam ein Namensschild. Eingeteilt wurde in Gruppen zu 5 Kinder, für die je ein Betreuer vor Ort war.   Kids lernten den Freund Pferd kennen weiterlesen

Höfetour der VHS Hassel: Biosphäre pur!

Die Höfetour Ost der VHS Nebenstelle Hassel, geführt von Natur- und Landschaftsführer Alois Ohsiek, beinhaltete diesmal die Wanderung vom Hassler Fröschenpfuhl zum Geistkircherhof mit Besichtigung des Hofes durch den Besitzer Herbert Beck, den Gang zur Geistkircher Kapelle sowie die Führung über das moderne neue Reitsportzentrum Triebscheider Hof durch Besitzer Gerd Kolb.

„Höfetour der VHS Hassel: Biosphäre pur!“ weiterlesen

Interessanter Vortrag der VHS über Bolivien

Die VHS-Nebenstelle Hassel bietet am Donnerstag, den 4. Mai um 19:30 Uhr im Rathaus Hassel einen Vortrag über Bolivien an. Die Dozentin Nicole Häffner kam gerade von ihrem dreimonatigem Aufenthalt aus Bolivien zurück und hat viele neue Erkentnisse über dieses Land im Gepäck. Sie besuchte auch das Kinderheim des österreichischen Paters Alfredo. „Interessanter Vortrag der VHS über Bolivien“ weiterlesen

Nähkurse bei der VHS Hassel

Die VHS-Nebenstelle Hassel hatte wegen der großen Nachfrage gleich zwei Kurse „Zuschneiden und Nähen“ mit Dozentin Karin Beck angeboten. Karin Beck lobt ihre „Schüler“: „Sie waren sehr gelehrig, aufnahmefähig, haben auch gefragt, wenn sie nicht weiterkamen, und arbeiteten dann weitgehend selbständig.“ Von Teilnehmerseite, unter denen auch die Hälfte Jugendliche waren, konnte man hören: „ Wir erfuhren, wie man richtig zuschneidet, den Stoff richtig auflegt, lernten … Nähkurse bei der VHS Hassel weiterlesen