Erlebnisreiche Brunnen-Wanderung zur Eichertshöhle

Am Sonntag, dem 30.08.2015 findet eine spezielle Wanderung für alle statt, die an den Schönheiten und Besonderheiten unserer Region interessiert sind. Unter dem Motto „Auf dem EWS Brunnenpfad zur Eichertshöhle“ startet die Veranstaltung unter der Leitung des zertifizierten Wanderführers Martin Bambach um 11:00 Uhr auf dem Marktplatz in Hassel. Die abwechslungsreiche Strecke führt durch viel Wald vorbei an Brunnen, Bächen, Weihern, Quellen, einer Lourdes-Grotte und einem historischen Waschhaus bis hin zur Eichertshöhle, einem imposanten Naturdenkmal. Wer gerne auf schmalen Pfaden unterwegs ist, unberührte Natur geniessen, Interessantes erfahren oder auch einfach nur in einer tollen Gruppe wandern möchte ist bei dieser Tour genau richtig.

Martin Bambach betont, dass „die zirka 15 Kilometer lange Strecke so gewählt wurde, dass Teilnehmer mit mittlerer Kondition nicht überfordert werden“. Die Wanderung endet gegen 16:00 Uhr wieder in Hassel. Wer möchte, kann im Anschluss in der Schopphübelhütte verbrauchte Kalorien ersetzen und das Erlebte Revue passieren lassen.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter (außer bei Unwetterwarnung) statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15,-€ für Erwachsene und 5,-€ für Kinder. Eine verbindliche Anmeldung über die Homepage des Unternehmens (www.saarhiking.de) oder direkt beim Wanderführer (0152-31 06 37 61) ist erforderlich.