50 Jahre Schule Am Eisenberg – ein toller Erfolg!

Ein riesengroße Menge an Schülern, Eltern, Lehrern, Gästen aus der Bevölkerung, der Politik und Wirtschaft verfolgten den Festakt in der Eisenberghalle, den Fabio Müller und Noemi Luna Bauer, sowohl ehemalige Schüler der Eisenbergschule als auch erfolgreiche Schüler der Musikschule mit Ehrungen durch „Jugend musiziert“ auf Bundesebene, jetzt Schüler am Albertus-Magnus-Gymnasium, umrahmten.

„50 Jahre Schule Am Eisenberg – ein toller Erfolg!“ weiterlesen

Impressionen vom Dorffest 2017

Am Samstag bot das Wetter über Tag gute Bedingungen, doch abends regnete es wieder. Diesmal fand die „Spielstraße“ samstags statt, und zwar im Festbereich selbst, nicht mehr in der Schorrenburgstraße. Jedes Kind bekam wieder einen frisch gebackenen Kuckuck. Am Sonntag meinte es Petrus gut mit dem Dorffest, so dass die Verlosung der Tombola durch die Red Boys, die Bernd Burger vornahm und zahlreiche Menschen anzog, … Impressionen vom Dorffest 2017 weiterlesen

Das Dorffest 2017 ist eröffnet

Leider setzte am Freitag vor dem Dorffest schon heftiger Regen ein, so dass bei der Eröffnung nicht so viele Besucher den Weg auf den Festplatz fanden. Begrüßen konnte Ortsvorsteher Markus Hauck vor dem Fassanstich den Initiator des Dorffestes, Parrer Heinz Anstadt, Alt-Ortsvorsteher Markus Derschang, Oberbürgermeister Hans Wagner, Bürgermeister Pascal Rambaud CDU), die benachbarten Ortsvorsteher bzw. ihre Vertreter: Irene Kaiser (IGB-Mitte), Roland Weber (Rohrbach), Lydia Schaar … Das Dorffest 2017 ist eröffnet weiterlesen

Hasseler Dorffest 2017 – Programm: Attraktionen und Kulinarisches

Auch in diesem Jahr lohnt es sich wieder, das Hasseler Dorffest zu besuchen. Vom Freitag, den 18. bis Sonntag, den 20. August wird für Jung und Alt ein attraktives Programm geboten. Eröffnet wird das Dorffest am Freitag, den 18. August um 18 Uhr mit der der Begrüßung durch den Ortsvorsteher und den anschließenden Fassanstich. „Hasseler Dorffest 2017 – Programm: Attraktionen und Kulinarisches“ weiterlesen

Ortsvorsteher beim Angelsportverein

Zu Beginn des Angelsportvereinfestes an der Fischerhütte in Hassel schlug Markus Hauck das gestiftete Bierfass an. Zusammen mit Oberbürgermeister Hans Wagner war ihm die Aufgabe zugeteilt worden, jedoch ließ der Oberbürgermeister dem Ortsvorsteher den Vortritt, weil er sehen wollte, ob Markus Hauck  mit einem Schlag die Aufgabe bewältigen konnte. Er konnte und erhielt dafür einen Riesenapplaus! Der Besuch war sehr gut. Am Vatertag und einen Tag … Ortsvorsteher beim Angelsportverein weiterlesen

Der Maibaum wurde gefällt und aufgestellt

Nach der in Hassel bereits über ein halbes Jahrhundert alten Tradition wurde am 28. April vom Löschbezirk Hassel der Maibaum auf dem Marktplatz aufgestellt. Eine Woche zuvor wurde der diesjährige Maibaum von den aktiven Mitgliedern der Feuerwehr Hassel im Hasseler Wald gefällt und in mühevoller Arbeit von seiner Rinde befreit. Nachdem der Baum mit Hilfe eines Fahrzeuges der Firma Holzbau Kempf aus dem Wald zum Marktplatz … Der Maibaum wurde gefällt und aufgestellt weiterlesen

Wir grüßen den Mai

Leider wird die Traditionsveranstaltung „Wir grüßen die Mai“ in Hassel immer weniger frequentiert. Ortsvorsteher Markus Hauck begrüßte die Hassler Bürger, den Ortsrat sowie die Arbeitsgemeinschaft der Vereine, die für das „Fest“ verantwortlich zeichnen. Am Tag zuvor hatte die Feuerwehr Hassel mit Hilfe der Firma Kempf den Maibaum aufgestellt. Ortsvorsteher Markus Hauck las die Rede des DGB vor, in der mehr Bildungsgerechtigkeit, eine bessere Rentenversorgung und … Wir grüßen den Mai weiterlesen

Gut frequentierter Kuckucksmarkt

In diesem Jahr waren mehr Besucher gekommen als im letzten Jahr und mehr Stände boten Produkte aus der Biosphäre an. Eröffnet wurde der Markt nach den gelungenen gesanglichen Darbietungen der evangelischen Kita Sonnenblume von Oberbürgermeister Hans Wagner und Ortsvorsteher Markus Hauck. Organisiert worden war der Landmarkt von Monika Conrad (Stadt St. Ingbert, Abt. Biosphäre). Auch die VHS-Nebenstelle Hassel präsentierte ihr Programm, daneben zeigte VHS-Dozent Werner Wandel Schnitzen und VHS-Dozentin Melanie Bartmann, wie man töpfert, was vor allem Kinder anzog.   „Gut frequentierter Kuckucksmarkt“ weiterlesen

Fetter Donnerstag bei der Arbeiterwohlfahrt

Wir laden alle Mitglieder und Freunde der Arbeiterwohlfahrt zu unserem alljährlichen lustigen Faschingstreiben am „Fetten Donnerstag“ (Donnerstag, 23. Februar 2017) in die AWO-Begegnungsstätte „Altes Wasserwerk“ ein. Beginn der Veranstaltung ist um 14.30 Uhr.Wir haben wieder einige närrische Überraschungen vorgesehen. Für Speis´ und Trank´ ist wie immer bestens gesorgt, gute Laune müsst ihr selbst mitbringen. Hinweis: Wir haben auch am Faschingsdienstag nach dem Umzug für sie geöffnet. (Der … Fetter Donnerstag bei der Arbeiterwohlfahrt weiterlesen