HaFaZu mit Superbesuch und Kaiserwetter

So viele Zuschauer aus Nah und Fern, so viele Zuschauer wie lange nicht mehr,  säumten den Weg der wirklich kreativ kostümierten Gruppen des Hasseler HaFaZu, begleitet von Musik, die ins Ohr geht. Alles war da: Getränke, Kulinarisches und gute Laune. Fast jeder war kostümiert. Der Hasseler KCH, die Feuerwehr und die Pfadfinder hatten attraktive Wagen bereit gestellt. Die Kita Sonnenblume nahm mit einer sehr großen Gruppe teil. Gut gefielen die Garden des KCH, die Pinguine (De Klimawandel is kenn Gefasel, die Pinguine sinn schon in Hasel“ , die Wickinger, die Indianer und das Prinzenpaar. Auch ‚de‘ Bäcker Rudolf Anstadt war dabei. Natürlich auch der Ortsvorsteher als Wickinger (Fotos: Dieter Strobel).