Hasseler Handballer hatten beim letzten Heimspiel prominenten Besuch

Beim letzten Heimspiel gegen den TuS Elm/Sprengen hatten die Hasseler Handballer Klaus Meiser zu Besuch, Landtagspräsident und Präsident des Saarländischen Sportverbandes. Sie siegten mit 11 Toren (31:20). Es war das letzte Spiel vor Weihnachten. Vor allem das Hasseler Eigengewächs Michael Bauer trug maßgeblich zum Sieg bei.