Landesdelegiertentag der Frauenunion tagte in der Eisenberghalle

Der Stadtverband der Frauenunion St. Ingbert hatte den Landesdelegiertentag der Frauenunion in der Eisenberghalle organisiert. Anlässlich dieser Veranstaltung präsentierten sich auch Hasseler Vereine und Unternehmen mit Biosphäre-Produkten. Dabei waren der Geistkircher Hof,  der eigene Rinderzucht betreibt, Stefanie Kaufmann mit Vitaliaplus und Naturkosmetik-Produkten sowie „Der Laden“ mit kreativen Basteleien. Ebenso hatte die Saarpfalz-Touristik Wanderkarten, Radkarten, Vorschläge für Ausflüge und vieles mehr angeboten. Die Biosphäre kam nicht zu kurz. Selbst die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer interessierte sich für das Angebot. Die Veranstaltung wurde von vielen als sehr gelungen bezeichnet. Fotos: Manfred Agatter