Evangelische Kita „Sonnenblume“ feiert doppeltes Jubiläum

Vor 65 Jahren wurde die feierliche Einweihung des Schwesternhauses und des evangelischen Kindergartens begangen. Und vor 40 Jahren erfolgte die Grundsteinlegung des heutigen Gebäudes der Kita „Sonnenblume“. Wenn das keine Gründe zum Feiern sind…! So findet am Sonntag, den 28. Juni von 14.30 bis 18.30 Uhr das diesjährige Sommerfest statt. Begonnen wird mit der Aufführung des Musicals „Die Hexenprüfung“ um 14.30 Uhr in der Alten Schulturnhalle. Das Musical entstand in Kooperation mit „Singen verbindet“, einer Initiative des Kreischorverbandes St. Ingbert. Mit tollen Hexen-Aktionen wird anschließend auf dem Gelände der Kita (Schulstraße 13) weiter gefeiert.

Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Die Gäste werden mit Kaffee und Kuchen, einem Salatbuffet und Grillwürstchen verwöhnt. Das gesamte Kita-Team und die Kinder freuen sich auf viele Besucher!