Ostergrußaktion mit kaltem Wind

Heute,. 17.3. wurde der von Siegbert Unbehend und Dr. Florian Müller (Obst- und Gartenbauverein) festlich geschmückte Brunnen für 2018 „eröffnet“. Nachdem Ortsvorsteher Markus Hauck eine Geschichte vom Osterhasen vorgelesen hatte, gab es für die Kleinen viele Eier und einen Schoko-Osterhasen, auf den die zahlreich gekommenen Kids sehnlich gewartet hatten. Für die Großen hielt der Heimat-…

Weiterlesen

Mord on Backstage – Theater beim Heimat- und Verkehrsverein

Der Heimat- und Verkehrsverein Hassel lädt auch wieder in diesem Jahr zu seinem Theaterwochenende ein. Am 10. und 11. März führt die Niederwürzbacher Theatergruppe „So ein Theater“ ihre neueste Theaterproduktion „Mord on Backstage“, ein Lustspiel in drei Akten von Claudia Gysel in der Alten Schulturnhalle Hassel auf.

Weiterlesen

150 Jahre Eisenbahngeschichte – Erinnerungsstücke zu erwerben

Das große Eisenbahnfest ist vorbei. Nicht nur in der Erinnerung und den zahlreich gemachten Fotos wird die Veranstaltung weiterleben. Schon im letzten Jahr hatte sich der Heimat- und Verkehrsverein Hassel stark für das 150-jährige Eisenbahnjubiläum eingesetzt. Als bleibende Erinnerungen werden sicher der Sonderstempel, die eigens vom Heimat- und Verkehrsverein Hassel erstellte Jubiläumsmedaille und die in…

Weiterlesen

Ostergruß-Aktion in Hassel

Der Heimat- und Verkehrsverein, der Osterhasen-Verein, der Obst- und Gartenbau-Verein sowie der Ortsrat Hassel hatten zu einer Feierstunde anlässlich der gemeinsamen Osteraktion eingeladen. Der Osterbrunnen wurde von Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins mit bunten Eiern geschmückt, an den Ortseingängen und am Brunnen grüßt die Osterhasenfamilie herzlich. Für die Kleinen gab es wieder Süßes; auch die…

Weiterlesen

Bald wieder Theater in der Alten Schulturnhalle „Ich versteh nur Bahnhof“ 18. und 19. März

Auf vielfachen Wunsch zeigt die Theatergruppe des TV Niederwürzbach passend zum Jubiläum „150 Jahre Eisenbahn in Hassel und St. Ingbert“ das Comedy-Stück „Ich versteh nur Bahnhof“. Es spielt natürlich auf dem Hasseler Bahnhof. Die „Bewohner“ des Bahnhofs beobachten die Fahrgäste und greifen auch manchmal in das Geschehen ein. Snobs, Prostituierte, Arbeitssuchende, Playboys, Junggesellen nach der…

Weiterlesen

150 Jahre Eisenbahn Hassel

Ortsrat und Heimat- und Verkehrsverein hatten zu einem Vortrag im Rathaus mit dem Thema „150 Jahre Eisenbahn in Hassel“ eingeladen. Referenten waren Friedrich Müller und Dieter Wirth. Zunächst berichtete Friedrich Müller, dass am 26. November 1866 in Hassel die erste Eisenbahn von Schwarzenacker nach Hassel fuhr, ab 1. Juni 1867 bis nach St. Ingbert. Dann…

Weiterlesen

Veranstaltungen 2017 für den Heimatbrief dringend melden!

Alle Vereine, Organisationen und Parteien, die noch nicht ihre Veranstaltungen für 2017 gemeldet haben, werden aufgefordert, diese bis spätestens zum 18. November 2016 zu melden. Später eingehende Meldungen können für den „Hasseler Heimatbrief“ nicht mehr berücksichtigt und nur noch auf der Hasseler Homepage veröffentlicht werden. 

Weiterlesen

Vortrag: 150 Jahre Eisenbahnanschluss Hassel am 25.11., 19 Uhr

Vor 150 Jahren erreichte die bayerische Staatsbahn das heutige Stadtgebiet von St. Ingbert mit einem Bahnanschluss. Die Würzbachtalbahn konnte am 26. November 1866 bis Hassel fertig gestellt werden und in Betrieb gehen. Erst nach Beendigung der Tunnelarbeiten durch den Rothenkopf wurde die Reststrecke bis St. Ingbert am 1. Juni 1867 dem Verkehr übergeben.

Weiterlesen