Junge Union Hassel neu gegründet

In der heutigen Mitgliederversammlung der Jungen Union wurde ein neuer Vorstand der JU gewählt. Kreisvorsitzender Fabian Laßotta hatte eingeladen. Viele Jugendliche waren gekommen, um sich für die Arbeit im Vorstand zur Verfügung zu stellen. Als erster Vorsitzender wurde Michael Dahl (michaeldahl92@web.de) gewählt, sein Stellvertreter ist Hannes Reif, Schatzmeisterin Isabelle Marx, Schriftführer Andreas Dahl. Als Orgaleiter wird Niclas Hoffmann fungieren, als Pressereferentin  Lisa Jung. Beisitzer sind Tobias Zengerle, Dennis Kastel und Luca Ehrmantraut. Alle wurden einstimmig gewählt. Auch die Kreis- und Landesdelegierten sowie die Delegierten für den Kreistag wurden gewählt.  In seinem Schlusswort betonte der neu gewählte Vorsitzende, dass er sich auf eine gute Zusammenarbeit freue. Mitmachen bei der Aktion Picobello stehe an, ebenso die Teilnahme am  Dorffest. Geplant sei auch ein Schachturnier des Schachclub GEMA St. Ingbert am 2. Mai ab 10 Uhr in der Eisenberghalle. Michael Dahl betonte, dass er, wenn es gewünscht wird, die CDU Hassel mit seinem Team unterstützen werde. Glückwünsche überbrachten der JU Stadtverbandsvorsitzende Mathis Uder, der JU Ortsverbandsvorsitzende St. Ingbert-Mitte, Johannes Jung, vom CDU-Ortsverband Hassel war es Christa Strobel, vom CDU-Ortsverband St. Ingbert-Mitte Jürgen Marx sowie Kreistagsmitglied Adrian Baumann (Foto Christa Strobel).