Kita Sonnenblume feierte Sommerfest

Für unser diesjähriges Sommerfest haben wir uns gemeinsam mit dem Elternausschuss etwas Besonderes einfallen lassen: Nicht nur die Lokation war eine andere, auch die Aktionen waren abgestimmt auf die Örtlichkeiten unseres Festes. Dieses fand nämlich auf dem Sportplatz und dem Schulhof der Grundschule am Eisenberg statt. Im Mittelpunkt stand der Sonnenblumenlauf auf dem Sportplatz.

Nach einer Begrüßung mit Liedern , einem Tanz und der Einweihung unseres Leitbildflyers, bekamen alle Kinder eine Startnummer und konnten somit auf dem abgesteckten Fußballfeld ihre Runden drehen. Je nach Alter der Kinder gab es unterschiedliche Streckenangebote. Nicht nur die Kinder der Kita, auch einige Besucher und Eltern starteten Ihre Runden und wurden von den Zuschauern lauthals angefeuert. Für jede gelaufene Runde gab es ein buntes Gummiarmband, einige hatten am Ende des Tages sogar über vierzig Armbänder. Mit Ehrgeiz, Motivation und einer Menge Spaß gingen die Läufer an den Start. Insgesamt wurden an diesem Tag über 800 Runden gelaufen. Für alle Läufer gab es an der Energie-Bar leckere selbstgemachte Obstspieße, Getränke, Smoothes und Fruchtschnitten.

Für alle, die sich zwischendurch einmal entspannen und stärken wollten, gab es ein großes Kuchenbuffet, Fitness-Würstchen, Pommes und eine Auswahl an verschiedenen Getränken. Zudem konnten die Teilnehmer Medaillen gestalten, sich schminken lassen und sich mit verschiedenen Wasserspeilen etwas abkühlen. Rundum war es ein gelungenes Fest und an dieser Stelle wollen wir nochmal ein ganz großes Lob an unsere Eltern aussprechen, die uns mit Kuchen und unterschiedlichen Diensten und dem Auf-und Abbau unterstützt haben. Vielen Dank an Euch!

Fotos: Jörg Schwarz, Anne Laux und Michael Luck