Auftritt der VHS Theatergruppe Hassel beim Projekt ScheuchenART gelungen

Ihren bisher besten Auftritt zeigten die Mitglieder der VHS Theatergruppe Hassel bei der Bewerbung um Bundesfördergelder der Volkshochschule  in der Stadthalle St. Ingbert, und das mit nur 3 Probeterminen. Knapp war die Zeit, der Vorführtermin war schon auf den 1.12. gesetzt, erst nach den Herbstferien erfolgte der Bescheid.  Mit der 3. Szene aus „Tabaluga“ (Bienenkönigin) zeigten sich die kleinen Künstler mit der Seniorin Gudrun Jung-Jacob (Vogelscheuche) in der Mehrgenerationengruppe sowohl im spielerischen als auch sprechtechnischen Bereich von ihrer besten Seite. Alle hoffen, dass sie in den Förderplan mit einbezogen werden. Ohne Fehler und qualitativ sehr gut begeisterten die Darsteller ihr Publikum. Zum Abschluss präsentierten die vier Darsteller perfekt noch den Song „Fass das nicht an“. Sie wurden begleitet von Musiklehrer Frank Hahnhaußen vom AMG, das Vogelzwitschern stammte von Imke Michaels (AMG).

Alle Teilnehmer waren mit Begeisterung dabei. Eingestellt werden musste sich auf die veränderte Situation, statt Head-Sets gab es nur Handmikrophone, die Bühne war um ein Vielfaches größer als der Proberaum.  Die Wartezeit dauerte über eine Stunde, obwohl die Gruppe nach etwa dreißig Minuten auftreten sollte. Dennoch gelang es allen, sich bravourös zu präsentieren. Mitgespielt haben außerdem Chiara Beck (Bienenkönigin), Alyssa Luck (Tabaluga) und Paula Kartes (Vogelscheuche). Den phantasievollen Baum (Kulisse) hatte die Kunstschule der Nachhaltigkeit (BiospärenART) hergestellt.

Jetzt wird es in der Theatergruppe etwas gemütlicher zugehen. Für den Auftritt des gesamten Stückes „Tabaluga“ will man sich Zeit lassen. Einbezogen werden sollen die Kinder der Tanzgruppe des KCH mit einem Vogelscheuchentanz. Die Songs werden vom Unterstufenchor des Albertus-Magnus-Gymnasiums präsentiert, auch instrumentale Soli (Fabio Müller und weitere) sind eingeplant. Im Bereich der Bildenden Kunst steht die Herstellung eines Bühnenbildes an, mit Hilfe von BiosphärenART können Kulissen und Requisiten hergestellt werden.
webSpiel4webSpiel5

webFinalemCwebSongScheuchenArtwebSpiel2

 

webtabaklugaspiel