Sommerfest der CDU abgesagt

Turnusmäßig hätte das CDU-Sommerfest am Pfingstmontag, den 1. Juni, im Fröschenpfuhl stattgefunden. Leider muss auch diese Veranstaltung, wie so viele dieses Jahr, abgesagt werden.
Man weiß nicht, wie viele Menschen kommen,  und ob man die Einhaltung der Vorschriften garantieren und kontrollieren könnte. Alle Großveranstaltungen sind bundesweit bis 31.8.2020 nicht erlaubt. Das Sommerfest der CDU Hassel im Fröschenpfuhl wird vor allem von der älteren Generation sowie Familien mit Kindern gerne besucht. Gerade das Beieinander-Sitzen oder -Stehen und Plaudern macht die Atmosphäre aus und da wäre das Abstand-Einhalten kaum möglich. Die Infektionsgefahr wäre zu groß.

Sommerfest der CDU Hassel am Pfingstmontag im Fröschenpfuhl

Am Pfingstmontag, den 10. Juni,  lädt der CDU-Ortsverband Hassel zu seinem traditionellen Sommerfest ein, das um 10 Uhr  mit einem Frühschoppen im idyllischen Fröschenpfuhl beginnt. Man hat neben Getränken die Auswahl zwischen zwei Mittagessen: selbst hergestellte Erbsensuppe, Schwenkbraten mit Kartoffelsalat; auch Rost- und Currywurst sowie Kaffee und selbstgebackener Kuchen sind im Angebot. Nachmittags werden für die Kinder Basteln und Spiele angeboten.

Sommerfest der CDU Hassel 2018 bei strahlendem Sonnenschein

Dieses Jahr hatte der Wettergott mit der CDU Hassel ein Einsehen und bescherte gutes Wetter. Dementsprechend war auch der Besuch. Die Politprominenz war stark umlagert, Besucher konnten mit den CDU-Abgeordneten reden, ob es der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Funk, war oder Finanzstaatssekretär Ulli Meyer, der Sprecher der Kreistagsfraktion Peter Nagel, viele CDU-Ortsrats- und Stadtratsmitglieder und Ortsvorsteher aus der näheren Umgebung.

Die Erbsensuppe, zubereitet von Norbert Schmelzer und Dieter Strobel, war sehr gelungen und gefragt, ebenso der Schwenkbraten mit Kartoffelsalat nebst Rostwürsten; auch vom selbst gebackenen Kuchen, organisiert von Hildegard Schneider, war kein Stück mehr übrig. Gegen 15 Uhr organisierte Michael Rinck das Sackhüpfen und das Luftballonspiel. Verschiedene Altersgruppen traten gegeneinander an und wurden mit Spielzeug oder Süßem belohnt. Margit Rinck bastelte mit den Kleinen im Zelt, die es lieber etwas weniger sportlich angingen. Für jeden war etwas zum Unterhalten und Ablenken da. Bis in den späten Abend war der Bierstand belagert.

Die Helfer mussten dann schnell das Zelt abbauen, denn wenn es nass wird, muss er ausgelegt und getrocknet werden. Alles organisiert hatte Otto Schneider, wie immer in Perfektion. (Fotos: Dieter Strobel)

Impressionen vom Sommerfest der CDU Hassel

Bei strahlendem Sonnenschein war das Sommerfest des CDU-Ortsverbandes Hassel im idyllisch gelegenen Fröschenpfuhl sehr gut besucht. Schon um 13:30 Uhr gab es keinen Schwenkbraten mehr, aber immer noch Erbsensuppe mit Wurst. Am Nachmittag stand Kinderbasteln mit Margit Rinck und Bärbel Derschang auf dem Programm. Im Anschluss daran war für die Kinder unter Leitung von Dr. Michael Rinck und Uwe Herold  sowie Fabian Hauck Seilziehen, Luftballonwettlaufen und Sackhüpfen angesagt. Ortsvorsteher Markus Hauck ließ es sich nicht nehmen, sich mit dem Kandidaten des CDU-Wahlkreises Saarpfalz-Neunkirchen, Markus Uhl,  beim Sackhüpfen zu messen. Staatssekretär Dr. Ulli Meyer und Dr. Frank Breinig, CDU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, besuchten das Fest.

Einladung zum Sommerfest am 5. Juni (Pfingstmontag)

Der CDU-Ortsverband Hassel lädt ein zu seinem traditionellen Sommerfest am Pfingstmontag, dem 5. Juni auf dem Gelände Fröschenpfuhl. Der Frühschoppen beginnt ist um 11 Uhr. Vor allem für Familien mit Kindern ist das Event interessant, denn am Nachmittag werden Eierlaufen, Sackhüpfen, Seilziehen, aber auch Basteln angeboten, wobei es immer etwas zu gewinnen gibt.

Zum Mittagessen gibt es Erbsensuppe und Schwenkbraten oder Grillwurst mit Kartoffelsalat. Auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen werden angeboten. Ein Zelt ist vorhanden. Die Veranstalter hoffen, dass dieses Jahr besseres Wetter ist als im letzten Jahr. Denn der Fröschenpfuhl stand unter Wasser und das Fest musste abgesagt werden.

Sommerfest des CDU-Ortsverbandes Hassel am Pfingstmontag – mit Tiroler Musik

Der CDU-Ortsverband Hassel lädt am 16. Mai herzlich ein zu seinem alljährlich am Pfingstmontag stattfindenden Sommerfest. Es ist ein gemütliches Fest für Jung und Alt. Eine Besonderheit ist dieses Jahr, dass erstmals Tiroler Tanzl-Musik um die Mittagszeit angeboten wird. Es spielt die St. Ingberter Gruppe Gspusi-Musi.  „Sommerfest des CDU-Ortsverbandes Hassel am Pfingstmontag – mit Tiroler Musik“ weiterlesen