So wars beim Freund Pferd

Nach langer Zeit durfte die Veranstaltung der VHS Hassel „Die Begegnung mit dem Freund Pferd“ wieder stattfinden. Gleich 29 Anmeldungen lagen vor, so dass 2 Termine daraus gemacht werden mussten. Auf dem Abenteuergelände von Violas Wunderwald lernten die Kinder die Therapiepferde kennen. Zuerst wird erklärt, wie man sich die Pferd nähert, dann wie man das Tier bürstet oder striegelt. Danns gings zum Reiten. Die Kleinen waren in 3 Gruppen zu je 5 Kinder eingeteilt. Jeder durfte reiten, turnen auf dem Pferd, freihändig jonglieren und mehr. Fotos