VHS Hassel: Gewaltprävention, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung für Grundschulkinder

„Kinder haben doch keine Chance, sich gegen Erwachsene zu wehren.“ Diese vorherrschende Denkweise ist absolut falsch. Denn Kinder können lernen, wie man Gewalt durch Selbstvertrauen, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung begegnen kann. Dabei wird innere Stärke aufgebaut, denn für einen potentiellen Täter ist ein selbstbewusstes Kind kein leichtes Opfer. Als präventive Maßnahme wird gezeigt, wie Täter vorgehen, dadurch kann man Gefahren erkennen. Ziel des Workshops ist es, … VHS Hassel: Gewaltprävention, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung für Grundschulkinder weiterlesen

Informationsveranstaltung zur Flüchtlingsfrage in Hassel

Der CDU-Stadtverband St. Ingbert lädt ein zu einer Informationsveranstaltung zur Flüchtlingsfrage im Stadtverband St. Ingbert. Sie findet am Mittwoch, den 4. November, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in Hassel, Im Stockland 27 statt. Unter dem Thema „Willkommenskultur und strategische Lösungen der Flüchtlingsfrage – Fakten aus und über St. Ingbert“ soll über aktuelle Zahlen, Unterbringungen und die künftige Entwicklung informiert werden. „Informationsveranstaltung zur Flüchtlingsfrage in Hassel“ weiterlesen

Gewählte Mitglieder der Gremien – Pfarrei St. Martin

Gewählt wurden für den Pfarreirat: Dorothee Bost-Kattler, Gabriele Spieldenner, Hansjörg Huber für den  Verwaltungsrat: Matthias Koch, Bernhard Lampel, Dieter Janz für den Gemeindeausschuss: Antonia Koch, Margit Rinck, Margret Osthof, Ilse Weinmann, Heidemarie Körner, Susanne Ellgass Gewählte Mitglieder der Gremien – Pfarrei St. Martin weiterlesen

Aus der Pfarrgemeinde St. Martin (vorher Herz Jesu)

Das nächste Bibelgespräch findet am Dienstag, den 10. November, um 19:30 Uhr im Pfarrhaus Hassel statt. An Interessenten ergeht herzliche Einladung. Des Weiteren lädt die katholische Frauengemeinschaft  zu einem Handarbeits-Basar am Samstag, den 14. November und Sonntag, den 15. November, in die Räume der Unterkirche ein. Samstags gibt es ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen, sonntags Frühschoppen ab 10:30 Uhr, Gefüllte mit Sauerkraut  ab 12 Uhr … Aus der Pfarrgemeinde St. Martin (vorher Herz Jesu) weiterlesen

CVJM lädt ein zu den Jugger-Tagen in Rohrbach (24. und 31.10.)

Der CVJM St. Ingbert e.V. veranstaltet in Kooperation mit der Stadt, dem Saarpfalz-Kreis, der Evangelischen Kirchengemeinde Hassel und der GemS (Gemeinschaftsschule) Rohrbach, eine neue Aktion für Jugendliche der 4. bis 9. Klasse: Die „Jugger“-Tage. Nachdem Speedstacking (Becherstapeln auf Zeit) bereits bestens angenommen wurde, wollen die Verantwortlichen nun diese noch recht neue und unbekannte Trendsportart anbieten. Bei „Jugger“ spielen zwei Teams gegeneinander. Ziel ist es, den … CVJM lädt ein zu den Jugger-Tagen in Rohrbach (24. und 31.10.) weiterlesen

Sicher auf glattem Parkett – Kurs der VHS Hassel

Am Donnerstag, 5. November, beginnt ein Kurs der VHS-Nebenstelle Hassel mit dem Thema „Sicher auf glattem Parkett“ mit Dozentin Martina Gordes. Er umfasst vier Abende, jeweils von 19 bis 20.30 Uhr; drei Abende finden im Rathaus Hassel statt, der letzte in einem Restaurant nach Wahl der Teilnehmer. Auf zehn Teilnehmer begrenzt kostet der Kurs 28 Euro pro Person. Die Kosten für das Menü am vierten … Sicher auf glattem Parkett – Kurs der VHS Hassel weiterlesen

Veranstaltungen für 2016 melden

(Text: Dieter Wirth) Alle Vereine, Organisationen und Parteien die dem erfolgten Aufruf in unserer letzten Ausgabe nicht gefolgt sind und ihre Veranstaltungen für 2016 gemeldet haben, erhalten eine letzte Frist bis zum 5.November 2015. Später eingehende Meldungen können für den „Hasseler Heimatbrief“ nicht mehr berücksichtigt und nur noch auf der Hasseler Homepage veröffentlicht werden. Die Abgabe der Termine (Datum, Art der Veranstaltung, Ort, Uhrzeit) ist nur an … Veranstaltungen für 2016 melden weiterlesen