Seniorentag

Der Seniorentag in Hassel, der jedes Jahr vom Hasseler Ortsrat veranstaltet wird,  war in diesem Jahr sehr gut besucht. Bei Kaffee und Kuchen verbrachten die ältesten Bürgerinnen und Bürger Hassels einen unterhaltsamen Nachmittag in der Eisenberghalle. Eingeladen waren alle Einwohner Hassels, die das 75. Lebensjahr vollendet haben. Es waren 41 Hasseler und 89 Hasselerinnen der Einladung gefolgt.  „Seniorentag“ weiterlesen

Ortsverwaltung

Bernd Burger ist zurzeit in Urlaub. Reinhard Gehring vertritt Bernd Burger nur dienstags, nicht freitags.  Ab nächste Woche Dienstag, den 29. September, ist die Ortsverwaltungsstelle wieder zur gewohnten Zeit geöffnet.

Aus der Pfarrei Herz Jesu

  1. Die katholischen Frauen laden am Montag, den 5. Oktober, zum Gemüsesuppeessen um 18:30 Uhr in die Unterkirche ein. Die Suppe wird aus den Gaben des Erntedankfestes zubereitet.
  2. Kandidatenlisten für die Pfarrgremien-Wahl am 10. und 11. Oktober – lesen Sie weiter!

Die Briefwähler werden gebeten, die Unterlagen für die Pfarrgremienwahl rechtzeitig vom 22.9. bis 2. 10. im Pfarrbüro Hassel abzuholen. Das Pfarrbüro ist vom 5. bis 16. Oktober geschlossen.

Kandidatenliste Verwaltungsrat:

  1. Hansjörg Huber, Am Tiergarten 3
  2. Dieter Janz, Lindenstraße 14
  3. Christian Jentes, Kantst. 17
  4. Matthias Koch, Rohrbacher Str, 46
  5. Bernhard Lampel, Lindenstr. 30

Kandidatenliste Pfarreirat

  1. Dorothee Bost-Kattler, Schustr. 26
  2. Gabriele Spieldenner, Blumenstr. 7

Kandidatenliste Gemeindeausschuss

  1. Susanne Ellgass, Kirkel, Auf dem Höfchen 8
  2. Antonia Koch, Schulstr. 27
  3. Heidemarie Körner, Eisenbahnstr. 15
  4. Margret Osthof, Neuhäusler Str. 98
  5. Margit Rinck, Rittershofstr. 60
  6. Ilse Weinmann, Neuhäuseler Str. 5

 

Ortsvorsteher lädt am 7. Oktober die Teilnehmer des Weihnachtsmarktes ein


(Christa Strobel, Text und Foto) 
Zu einer Besprechung über die diesjährige Verortung des Weihnachtsmarktes 2015 lädt Ortsvorsteher Markus Hauck am Mittwoch, den 7. Oktober, um 18:30 Uhr, in den Raum der ehemaligen Stadtbücherei im Rathaus ein.  In der letzten Ortsratssitzung wurde der Marktplatz als Standort ins Gespräch gebracht. Es wurde beschlossen, die Teilnehmer zu befragen, ob der alte oder der neu vorgeschlagene Standort als Ort des Weihnachtsmarktes 2015 in Frage kommt.

webbären

Jahreshauptübung der Jugendfeuerwehren

(Tim Blank) Nach einem vorausgegangenen Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Gefahrstofftransporter im Kreuzungsbereich Heinestraße/Untere Kaiserstraße kam es zu einem Folgebrand auf dem angrenzenden Firmengelände der Gesenkschmiede Franz Lück, der Brand droht auf angrenzende Wohnhäuser überzugreifen: Vollalarm für alle Feuerwehren der Mittelstadt St.Ingbert! Gottseidank war dies nur das Übungsszenario der diesjährigen Jahreshauptübung aller Jugendfeuerwehren der Mittelstadt. „Jahreshauptübung der Jugendfeuerwehren“ weiterlesen

In der Kita Herz Jesu tut sich was!

(Christa Strobel, Text und Fotos) Der Verwaltungsrat der Pfarrgemeinde Herz Jesu hatte zu einer Besichtigung der Kita Herz Jesu und Besprechung eingeladen. Thema war die bauliche Situation der Kita.  Franz-Josef Eberl  begrüßte  neben Oberbürgermeister Hans Wagner, Herrn Daubaris (Kreis) auch die Herren Vatter und König von der Diözese Speyer, Kitaleiterin Nina Rambaud sowie die Sprecher des Ausschusses für Kultur, Bildung und Soziales der im Stadtrat vertretenen Parteien. Für das Architektenbüro Michaely stellte Herr Daub verschiedene Pläne vor: Kleine Sanierung, große Sanierung oder Neubau. Einstimmig sprachen sich alle Anwesenden für einen Neubau aus. Im Anschluss daran beriet der Verwaltungsrat über die zu beschließenden Maßnahmen.